Logo der Ärztekammer Berlin

BERLINER ÄRZT:INNEN

elektronisch

Das Ärzteblatt BERLINER ÄRZT:INNEN ist die Zeitschrift der Ärztekammer Berlin, Körperschaft des öffentlichen Rechts


Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2022, Heft: 1 (Januar), hat 21 Treffer ergeben.


PDF
[120 kB]

Editorial

Liebe Kolleg:innen,

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 3 | Verfasser: Bobbert, Peter, PD Dr. med.

noch immer hat uns die COVID-19-Pandemie fest im Griff. Ihnen und Ihren Mitarbeitenden in den Praxen, Krankenhäusern, dem Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) und weiteren Gesundheitseinrichtungen der Stadt ist es zu verdanken, dass unser Gesundheitssystem bisher nicht kollabiert ist. Sie haben eindrucksvoll bewiesen: Gemeinsam können wir viel erreichen. ...


PDF
[145 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 4 - 5


PDF
[109 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Leserbrief von Dr. med. Alexander Kreibig

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 6 | Verfasser: Kreibig, Alexander, Dr. med.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, in diesen Zeiten wird öffentlich eine Diskussion über Behandlung oder Nicht-Behandlung von Personengruppen geführt. Ich bitte Sie solchen Bestrebungen, die den Gleichbehandlungsgrundsatz unserer Standesordnung infrage stellen, entschieden Widerstand zu leisten. ...


PDF
[109 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Leitungswechsel und neue Strukturen

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 6

Aus Berliner Krankenhäusern wurden uns folgende Änderungen gemeldet: Vivantes Klinikum Neukölln ...


PDF
[108 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Gemeinsam für ein starkes Berliner Gesundheitswesen

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 7

Der noch zu beschließende Koalitionsvertrag1 der künftigen Berliner Regierungsparteien setzt in den Bereichen Gesundheit und Pflege viele richtige Akzente. ...


PDF
[105 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Mobile Anlaufstelle für Frauen auf der Flucht

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 8

Wenige Themen erreichten in den vergangenen Jahren in Deutschland eine vergleichbare öffentliche Präsenz wie das der Flucht. ...


PDF
[307 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Unsere neue Website ist online!

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 9

Entdecken Sie unser komplett überarbeitetes Online-Angebot - mit mehr Service, übersichtlicher Navigation und aktuellen Informationen. ...


PDF
[1031 kB]

Titelthema: Klimaneutral 2030

Klimaneutral 2030: So schaffen wir das

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 10 - 17 | Verfasser: Garrelts, Nantke

Die Delegierten des 125. Deutschen Ärztetages haben sich Anfang November 2021 darauf verständigt, dass bis 2030 ein klimaneutrales Gesundheitssystem geschaffen werden soll. Aber wie können Ärztinnen und Ärzte sowie Gesundheitseinrichtungen diese Forderungen in ihrem Arbeitsalltag umsetzen? Die Autorin Nantke Garrelts hat sich umgesehen. ...


PDF
[179 kB]

Titelthema: Klimaneutral 2030

Geld allein bewegt nichts, Investoren schon

Die Berliner Ärzteversorgung treibt eine zukunftsfähige, nachhaltige Kapitalanlage voran.

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 18 - 20 | Verfasser: Albrecht, Matthias, Dr. med.

Für die Berliner Ärzteversorgung (BÄV) ist Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage eine Herzensangelegenheit. ...


PDF
[327 kB]

Titelthema: Klimaneutral 2030

Ökologische Belastungsgrenzen unseres Planeten: Abrüsten fürs Klima!

Bericht von der UN-Klimakonferenz in Glasgow

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 20 - 21 | Verfasser: Claußen, Angelika, Dr. med.

Fast zeitgleich mit dem 125. Deutschen Ärztetag in Berlin wurde die UN-Klimakonferenz in Glasgow eröffnet. Mit dem Ärztetag sendeten die Mediziner:innen ein klares Signal für mehr Klimaschutz: Hitzeaktionspläne und die Klimaneutralität des deutschen Gesundheitswesens bis 2030. Doch auf der UN-Klimakonferenz fand das nur wenig Gehör. ...


PDF
[112 kB]

Aus der Kammer: Medizinische Fachangestellte

Medizinische Fachangestellte

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 22 - 23

Ausbildung – Zwischenprüfung für auszubildende Medizinische Fachangestellte Frühjahr 2022 | Ausbildung – Abschlussprüfung für auszubildende Medizinische Fachangestellte Sommer 2022 | Nachteilsausgleich im Prüfungsverfahren | Vorzeitige Zulassung Sommer 2022 | Hinweis zur Anmeldefrist | Förderprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ | Ausbilden leicht gemacht Teil 1: Ausbildungsvoraussetzungen ...


PDF
[161 kB]

Fortbildungen

Veranstaltungen der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 24 - 27


PDF
[286 kB]

Aus der Kammer

Die Ärztekammer Berlin wird digitaler und klimafreundlicher

Bericht von der Delegiertenversammlung am 17. November 2021

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 27 - 29 | Verfasser: Eggert, Ole

Die digitale Kammer soll strukturiert und professionell weiterentwickelt werden. ...


PDF
[448 kB]

Politik und Praxis: Im Gespräch

Wir brauchen eine Vision von der Zukunft

200 Jahre Virchow und Helmholtz: eine Verpflichtung für die Berliner Ärzt:innenschaft

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 30 - 33

Das moderne Verständnis von Gesundheit verdankt dem medizinischen Denken von Rudolf Virchow und Hermann von Helmholtz viel. Manche ihrer Errungenschaften sind noch heute ein fester Bestandteil im Arbeitsalltag von Ärztinnen und Ärzten. Aber was können wir von den beiden lernen? Kammerpräsident PD Dr. med. Peter Bobbert und Prof. Dr. med. Detlev Ganten haben sich ausgetauscht, um diese Frage zu beantworten. ...


PDF
[152 kB]

Personalien

Zum Gedenken an Prof. Dr. med. Jorge Cervós-Navarro

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 34 | Verfasser: Hanuschik, Wolfgang, Dr. med.

Der ehemalige Direktor der Neuropathologie des Universitätsklinikums Steglitz ist am 14. November 2021 in Barcelona an den Folgen einer COVID-19-Infektion verstorben. ...


PDF
[163 kB]

Personalien

Zum Gedenken an Prof Dr. med. Erich Saling

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 35 | Verfasser: Vetter, Klaus, Prof. Dr. med.

Erich Saling, Träger der Ernst-Reuter-Plakette der Stadt Berlin und der Georg-Klemperer-Medaille der Ärztekammer Berlin sowie vieler nationaler und internationaler Auszeichnungen, ist am 6. November 2021 im Alter von 96 Jahren gestorben. ...


PDF
[134 kB]

Politik und Praxis

CIRS Berlin: Der aktuelle Fall Unvollständiges OP-Sieb

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 36 | Verfasser: Krigar, Klaus

Eine Pflegekraft berichtet ein nach eigener Einschätzung erstmalig aufgetretenes Ereignis aus der Orthopä- die (Fallnr. 226608) ...


PDF
[227 kB]

Politik und Praxis

Ärztinnen in Führung - Marathon oder Hindernislauf?

Fortbildung zum Thema "Ärztinnen in Führung - den eigenen Führungsstil finden und Stärken nutzen"

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 37 - 38 | Verfasser: Lietzau, Fabienne

Knapp über 60 Prozent der Medizinstudierenden sind Frauen. Es gibt ihn also - den qualifizierten Nachwuchs an Ärztinnen, die komplexe Führungsaufgaben im Spannungsfeld unterschiedlichster Erwartungen übernehmen könnten. Doch die Anzahl von Ärztinnen in Führungspositionen ist auffallend gering. ...


PDF
[230 kB]

Kultur und Geschichte: Buchvorstellung

Schuld, Tradition, Verantwortung

Die universitäre Frauenheilkunde in Berlin während des Nationalsozialismus

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 38 - 39 | Verfasser: Kentenich, Heribert, Prof. Dr. med.

„Warum wird was und wie und wann erinnert oder auch nicht erinnert? Und was sind die Folgen von Erinnerung und Nichterinnerung?“ Diese Frage stellt der Psychiater Hanfried Helmchen zu Beginn seines Beitrags: „Warum erinnern?“ ...


PDF
[191 kB]

Kultur und Geschichte: Buchvorstellung

"Opa wird bald sterben" - Palliativpflege in der Familie

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 39 | Verfasser: von der Heydt, Fritzie; von der Heydt, Susanne, Dr. med.

„Opa wird bald sterben“ ist ein Buch, das, wie der Titel schon verrät, die Bilder- und Vorlesegeschichte eines sterbenden Großvaters erzählt. Herausgegeben wurde es vom Verein „Mehr Zeit für Kinder“ mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. ...


PDF
[138 kB]

Kultur und Geschichte: Tischgespräche

Freitagabend.

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 1/2022, S. 40 - 41 | Verfasser: Mirasol, Eva

Ich sitze in der Kneipe und trinke etwas mit meinem Nachbarn. Mein Nachbar ist Lehrer und hat immer frei. Den Witz mache ich jedes Mal. Dafür belächelt er meinen Doktortitel. Wir sind also quitt. ...