Logo der Ärztekammer Berlin

BERLINER ÄRZT:INNEN

elektronisch

Das Ärzteblatt BERLINER ÄRZT:INNEN ist die Zeitschrift der Ärztekammer Berlin, Körperschaft des öffentlichen Rechts



Aktuelle Ausgabe

Berliner Ärzt:innen

09/2021


PDF
[125 kB]

Editorial

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 3 | Verfasser: Held, Regine, Dr. med.

der 124. Deutsche Ärztetag hat im Mai dieses Jahres wegen der Corona-Pandemie virtuell stattgefunden. Durch die Wahl von Dr. med. Peter Bobbert zum Präsidenten der Ärztekammer Berlin im Februar 2021 war ein Platz im Vorstand der Bundesärztekammer vakant geworden. Die Nachwahl fand im schriftlichen Umlaufverfahren per Briefwahl statt. ...


PDF
[213 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 4 - 5


PDF
[108 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Ihre Erfahrungen sind gefragt!

Online-Umfrage

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 6

Die Geschäftsstelle des „Runden Tisches Berlin – Gesundheitsversorgung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt“ befragt aktuell mit einer Online-Umfrage Mitarbeitende der Gesundheitsversor- gung, wie sie in ihrem Beruf mit Gewalt in Paarbeziehungen umgehen. ...


PDF
[108 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Achtung: Falsche Corona-Impfnachweise

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 6

Im Juli 2021 hat die Ärztekammer Berlin Hinweise auf Aktivitäten erhalten, die darauf abzielen, falsche Nachweise über Corona-Schutzimpfungen in den Umlauf zu bringen. ...


PDF
[134 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Instagram und Twitter

ÄKB Social Media

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 7

Kennen Sie schon die Social Media-Kanäle der Ärztekammer Berlin? ...


PDF
[117 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Aus Berliner Krankenhäusern wurden uns folgende Änderungen gemeldet

Leitungswechsel und neue Strukturen

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 8

Vivantes Klinikum Spandau, Helios Klinikum Emil von Behring, Vivantes Ida-Wolff-Krankenhaus ...


PDF
[114 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Sezierte Wahrheiten – Otto Prokop und sein Institut für Gerichtliche Medizin im geteilten Berlin

Ausstellung

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 9

Allein 33.947 forensische Sektionen fanden unter seiner Institutsleitung statt: Otto Prokop (1921–2009) lenkte immer wieder seinen Blick tief unter die Haut. Wie kein Zweiter prägte der Rechtsmediziner das Gesicht der Charité, deren Institut für Gerichtsmedizin er über Jahrzehnte leitete. ...


PDF
[114 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Für Alle(s) was dabei?

Online-Fachtagung

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 9

Ob sorgloser Schmerzmittelkonsum bei Erwachsenen und auch bei Jugend- lichen, das Schlucken von Medikamenten zum Erhalt beziehungsweise zur Steigerung der Leistungsfähigkeit oder Unwissenheit von „Jung und Alt“ über das Abhängigkeitspotenzial von Schlaf- und Beruhigungsmitteln: Der Bedarf an Prävention, Intervention und verfügbaren Hilfen zu diesem Thema ist groß. ...


PDF
[114 kB]

Aktuelles / Nachrichten

Typisch Neukölln

Einblicke

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 9

"Mein Gesundheitsamt ist mehr als Pandemie und Faxgerät.", erklärt Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) ...


PDF
[754 kB]

Titelthema: Global Health - Einsatz für eine gesündere Welt

Einsatz für eine gesündere Welt

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 10 - 17 | Verfasser: Merten, Martina

Die Pandemie macht deutlich: Berührungsängste mit dem Thema „Global Health“ sollten der Vergangenheitangehören. Wir sind der Frage nachgegangen, was daraus folgt, welche Organisationen bereits in Berlin aktiv sind und wie neue Netzwerke dem Thema zu mehr Sichtbarkeit verhelfen wollen. ...


PDF
[135 kB]

Fortbildungen

Veranstaltungen der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 18 - 21


PDF
[92 kB]

Aus der Kammer

Medizinische Fachangestellte

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 22

Medizinische Fachangestellte

Ihr Ausbildungsplatzangebot - Ihr Fachpersonal von morgen! ...


PDF
[120 kB]

Aus der Kammer

Veranstaltungen

Befugtenseminare, Prüferschulungen, Treffen der Assistentensprecherinnen und -sprecher

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 24

Weiterbildung


PDF
[164 kB]

Politik und Praxis

CIRS Berlin: Der aktuelle Fall

Einweisung von Leasingkräften

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 24 - 25

Eine Pflegekraft berichtet ein nach ihrer Einschätzung täglich vorkommendes Ereignis aus der Urologie (Zusammenfassung Fallnr. 221790) ...


PDF
[191 kB]

Politik und Praxis

Nachgefragt: 5 Fragen zur Berliner Wahl an die Gesundheitspolitischen Sprecher:innen

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 26 - 27

Der Wahlkampf zum 19. Berliner Abge- ord­netenhaus geht in die heiße Phase. Die Berliner Ärzteschaft fragt sich, was eine neue Regierung für sie und das städtische Gesundheitssystem bringen wird. Welche Perspektiven, Ansätze und welchen Gestaltungswillen bieten die Parteien? Die Gesundheitspolitischen Sprecher:innen von fünf Fraktionen haben der Ärztekammer Berlin geantwortet. ...


PDF
[155 kB]

Politik und Praxis

Schnell, sicher und vertraulich miteinander kommunizieren

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 27 - 28 | Verfasser: Christopoulos, Ioannis

Herkömmliche E-Mails sind nach wie vor das Kommunikationsmittel Nummer eins – doch für den Austausch von Patientendaten sind sie ungeeignet. Der Dienst „Kommunikation im Medizinwesen“ (KIM) behebt dieses Defizit: In Verbindung mit dem elektronischen Arztausweis können darüber rechtsgültige Dokumente vertraulich und sicher ausgetauscht werden. ...


PDF
[232 kB]

Politik und Praxis

Was kann unser Geld für das Klima tun?

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 29 - 31 | Verfasser: Lehmkuhl, Dieter, Dr. med.

Ein Diskussionsbeitrag zur Nachhaltigkeit der Kapitalanlagen ärztlicher Versorgungswerke angesichts von Klima- und Umweltkrise ...


PDF
[359 kB]

Politik und Praxis

Anders krank und dennoch gleich gut behandelt

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 32 - 34 | Verfasser: Müller-Lissner, Adelheid, Dr.

Medizinische Behandlungszentren für Erwachsene mit Intelligenzminderung und schwerer Mehrfachbehinderung (MZEB) beginnen, eine ambulante Versorgungslücke zu schließen – auch in Berlin. ...


PDF
[294 kB]

Kultur und Geschichte

Virchow contra Koch - Fakten und Fiktion eines Gelehrtenstreites

Berliner Ärzt:innen: Ausgabe 9/2021, S. 35 - 37 | Verfasser: Goschler, Constantin, Prof. Dr.

Virchow-Jahr 2021

Rudolf Virchow als Politiker 1881 gerieten Otto von Bismarck und Rudolf Virchow im Reichstag heftig aneinander. Der Reichskanzler brandmarkte die liberale Politik in der deutschen Reichshauptstadt als unsozial und erklärte: „Ja, ich glaube, es ist eine weltbekannte Sache, dass in Berlin der Fortschritt regiert, ein fortschritt­licher Ring die Stadt beherrscht, der gar nicht zu durchbrechen ist.“ Der liberale Mediziner konterte: „Für uns ist dieses Berliner Stadtregiment die eigentliche Quelle unseres Ruhmes.“ ...